Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz aus einer Hand

arum Arbeitsmedizinische und Technische Dienste ist ein überregional tätiger Dienstleister im Bereich Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin

Icon Selbstverständnis & Firmenhistorie

Kern unserer Tätigkeit sind die sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung und alle Arten an Sachkundeprüfungen gemäß ASIG, ArbSCHG, DGUV und ArbMedVV.

Wir helfen rund 1.000 Vertragspartnern bei der Erfüllung ihrer individuellen Arbeitsschutzziele und beim Einhalten der gesetzlichen Verpflichtungen. Neben industriellen Unternehmen, Kommunen und Behörden, Verbänden, Einrichtungen der Wohlfahrtspflege sowie Krankenhäusern gehören auch kleinere Einrichtungen wie Arztpraxen, Friseure und Handwerksbetriebe zu unseren Vertragspartnern.

Insbesondere fühlen wir uns den Firmen und Einrichtungen in den Regionen Vogtland, Sachsen, Ostthüringen und Oberfranken verpflichtet. Unsere Partner erhalten von uns individuell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Arbeitsschutzbetreuung – praxisnah und bezahlbar – aus einer Hand.

Presse

arum - Firmenhistorie von der Gründung bis heute

Logo Vogtland Tourismus

Die Firma arum Arbeitsmedizinische und Technische Dienste wurde am 01.07.1991 von zwei erfahrenen Praktikern im Arbeitsschutz unter Federführung von Dipl.-Chem. Horst Heinze in Plauen/Vogtland gegründet. Unternehmenszweck war zunächst der Einsatz im Bereich Arbeitssicherheit und Umwelt. Nach der Gründung hat sich arum durch die Arbeit vieler fleißiger Mitstreiter zu einem der größten überbetrieblichen und überregional tätigen Dienstleister mit Hauptsitz im sächsischen Vogtland entwickelt und ist eine eingetragene Marke und Botschafter für die Dachmarke Vogtland.

Um der stetig wachsenden Zahl an Mitarbeitern Rechnung zu tragen, erfolgte 1993 der Umzug in ein größeres Firmengebäude, welches neben Büroarbeitsplätzen auch mehrere Praxisräume für Arbeitsmediziner beherbergt. Der Firmensitz nahe der Autobahn A72 im grünen Ortsteil Theuma und in Nachbarschaft zur Agrargenossenschaft bildet auch heute noch den zentralen Mittelpunkt der Firma. Aufgrund der sich ständig entwickelnden Anforderungen im Arbeitsschutz hat sich das Leistungsangebot der Dienstleistungen und Prüfungen über die Jahre auf ein sehr breites Spektrum erweitert.

Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Horst und Monika Heinze wird die Firma arum seit 01.07.2018 durch Frank Montua im Rahmen einer Nachfolge weitergeführt.

Die Firma arum umfasst heute ein Kollektiv von fast 20 Mitarbeitern mit unterschiedlichsten Tätigkeiten, Ausbildungen und Werdegängen, welche allesamt dem Arbeits- und Gesundheitsschutz unserer Kunden verpflichtet sind.

Ihr Partner
im Arbeitsschutz